TECHNOLOGIEN UND INNOVATIONEN VICLA®: DAS GEHEIMNIS DER BLECHBEARBEITUNG. | Vicla

TECHNOLOGIEN UND INNOVATIONEN VICLA®: DAS GEHEIMNIS DER BLECHBEARBEITUNG.

Das effiziente flex-system, das optional upgrade clever crowning und weitere innovationen: das geheinmis des erfolgs von Vicla®.

Eine perfekte Blechbearbeitung beinhaltet den systematischen Betrieb mehrerer Faktoren, die alle miteinander konkurrieren, um die gewünschte Leistung zu erzielen. Es versteht sich von selbst, dass abgesehen von den Optionen, mit denen eine Maschine ausgestattet ist, die Erfahrung des Betreibers in der Koordination der Bearbeitungen von großer Bedeutung ist, doch die bisher von den Maschinen mit der Marke VICLA® erzielten Fortschritte ermöglichen eine Verwaltung, die einfacher und schneller ist als je zuvor.

Es sind schließlich sind es die technologischen Inhalte, welche den Unterschied in der Erlangung hoher Leistungsstufen ausmachen. In dieser Hinsicht ist unsere Referenznummer eins das Flaggschiff vom Hause VICLA®: die Biegepresse .SUPERIOR, ein Juwel der Innovation, das alle Geheimnisse in sich einschließt, um auf dem Markt Höchstleistungen zu erreichen.

Einige der wichtigsten wollen wir heute hier aufzählen. Wir beginnen bei all den Elementen, die sich für die Produktion äußerst präziser Biegevorgängen als grundlegend erweisen. Wir möchten vor allem die Flex-Gerät erwähnen, das innovative System, das abgesehen von der Länge des Blechblatts imstande ist, unter Beibehaltung derselben Biegetiefe die strukturellen Biegungen der Schultern zu kontrollieren. Es handelt sich um ein System, mit dem nur Maschinen von oberen Segmenten ausgestattet sind: eine Revolution, die die Exzellenz des Qualitäts- /Preis-Verhältnisses von .SUPERIOR sowie einen wachsenden kommerziellen Erfolg auf in- und ausländischen Märkten sicherstellt.

Eine weitere Innovation, deren sich VICLA® rühmen kann, ist die Möglichkeit der Anwendung des Upgrade Kit Clever Crowning: die Option, die auch bei ungleichmäßigen Materialien (z. B. gemischte Loch-/Langloch-Ausführungen mit Vollmaterial) die bestmögliche Biegung garantiert und die Arbeit in der Werkstatt erheblich erleichtert. Und dies ohne Notwendigkeit einer Kontrolle seitens des Betreibers. Tatsächlich werden die Korrekturen der Balligkeit nicht automatisch von der CNC bearbeitet, sondern für jede durchgeführte Biegung in Echtzeit berechnet.

Der Kreis der großen Biegungseffizienz der Maschinen VICLA® wird geschlossen durch die Reduktion der Leitungssysteme vom Zylinder zum Tank: eine Lösung, die eine höhere Leistung und erhebliche Präzisionsstufen gewährleistet. Die Summe all dieser besonderen Eigenschaften macht aus unseren Maschinen wahre Bezugsmodelle im Sektor der Produkte für die Blechbearbeitung. Der Beweis dafür sind die Zahlen in kommerziellen Begriffen.